ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema-beer.de
OI MA Logo.png

Appenzeller, Bio Suisse

Der Schweizer Traditionskäse mit der Pflege durch eine Kräutermischung
ch.jpg
198-head
1 x ca. 3,2 kg
ÖMA Art. Nr.
52564
Appenzeller, Bio Suisse - 1/2 Laib
GTIN (VPE EAN)94026913525644
GTIN (Stück EAN)94026913525644
Bitte wählen Sie eine Variante

Produktinfos

  • Bio-Schnittkäse mit Rotkultur
  • Reifezeit: mind. 3 Monate
  • Kälberlab
  • mit Rohmilch hergestellt
  • ca 1,5% Siedesalz
  • aus Kuhmilch
  • Herstellungsland: Schweiz / Appenzellerland
  • 48.0% Fett i. Tr.
  • Anbauverband: BS (BS - Bio Suisse Knospe)
  • ca 31.0% Fett abs.
  • Rinde verzehrbar
kuh.jpg
BS Bio Suisse Knospe.jpg
EU.jpg
laktosefrei.jpg

Eigenschaften

  • von Natur aus laktosefrei
  • von Natur aus glutenfrei
  • rindengereift
  • affiniert

Lagerung

Unsere Schnittkäse sollten vor dem Verzehr ca. 1 Stunde Zimmertemperatur genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im mittleren Bereich des Kühlschranks bei ca. 6-8°C und sollten im immer gleichen ÖMA Käsepapier aufbewahrt werden.

Genussbeschreibung

Geruch: milchwürzige Kräuterwiesen
Geschmack: milchwürzige Kräuterwiesen

Wichtiges

Volldeklaration: KUHMILCH*, Speisesalz, Milchsäurekulturen, Kälberlab
*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
Allergene: Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Verwendung

Der Appenzeller eignet sich wunderbar als Tafelkäse.

Nährwertangaben

100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert:1623    kJ / 391    Kcal
Fett:31 g
- davon ges. Fettsäuren:19 g
Kohlenhydrate:<0,1 g
- davon Zucker:<0,1 g
Eiweiß:26 g
Salz:1,5 g

Beschreibung

Der Schweizer Appenzeller ist ein Käse mit Tradition. Bereits seit mehr als 700 Jahren ist diese Käse-Spezialität im Kanton Appenzell und einigen Nachbarregionen beheimatet. Die reichhaltigen Kräuterwiesen rund um das Säntismassiv stellen die optimale Basis für den Käse-Klassiker dar. Seine einzigartige Würze erhält der Rohmilch-Käse durch die liebevolle Pflege mit einer Kräutermischung, die nach einem streng gehüteten, jahrhundertealten Geheimrezept zubereitet wird. Der "Vollwürzig-Feine" aus dem Appenzell eigenet sich als Delikatesse auf der Käseplatte genauso wie für warme Gerichte oder als Dessert.
Die Bestell-Funktion ist nur für bereits vorhandene Geschäftskunden verfügbar.
Sollten Sie noch kein registrierter ÖMA-Händler sein, können Sie sich unter vertrieb@oema.de bewerben.