ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema-beer.de
OI MA Logo.png

Bestes Bio-Fachgeschäft 2021 – Patenschaft mit Bogners Bio in Waldkirchen

2021 07 bogners bio bestes bio Fachgeschaeft.jpg
Die Leser der Fachzeitschrift Schrot&Korn haben 2021 ihre Lieblinge unter den Bio-Läden gewählt. Prämiert wurden die Sieger in den Kategorien Hofläden, Bio-Läden, Bio-Fachgeschäfte und Bio-Supermärkte.

Gold-Gewinner der Kategorie Bio-Fachgeschäfte ist „Bogners Bio“ von Ulrike und Franz Bogner in Waldkirchen bei Passau. Die Ökologischen Molkereien Allgäu haben als Sponsoren die Patenschaft übernommen. In einem außergewöhnlichen Jahr wie 2021 ist eine Partnerschaft zwar herausfordernd, aber dadurch umso spannender.

Das 100m²-große Bio-Fachgeschäft Bogner Bio ist ein herausragender Bioladen, der auf kleinstem Raum eine breite Vielfalt von rund 4.000 Bio-Produkten anbietet und sich größter Beliebtheit seiner Kunden erfreut. Inhaber Ulrike (Uli) und Franz Bogner haben 2012 aus der alten Saußmühle – einem historischen Gebäude mit über 300 Jahre Geschichte – einen lichtdurchfluteten und ansprechenden Bioladen geschaffen, der von seinen Kunden bereits zum dritten Mal zum Gold-Gewinner gekürt wurde.
2021 07 bogners bio bioladen.jpg
„Ein bisschen zwinge ich meine Kunden auch, das zu kaufen“. Das schmunzelt Uli Bogner, wenn sie davon spricht, dass sie ein großes Augenmerk auf nachhaltige Verpackung legt. Insbesondere an der Theke vergibt sie nur noch Mehrweg- und Pfandbehälter. Dabei ist Käse mit bis zu 100 Sorten das meistverkaufte Produkt. Die Strategie geht auf. Die Kunden schätzen ihre Haltung, die persönlichen Worte, die familiäre Atmosphäre, das ausgewählte Sortiment und den Charme der Mühle. „Nur das Beste für die Kunden“. Dies zeigt sich auch in der Zahl der Kunden, die selbst in Krisenzeiten der letzten Monate stetig gewachsen ist. „Mir san total weg vom Schuss. Zu uns verlaufen tut sich koaner“, lächelt Uli Bogner. Und wer schon da ist, kann sich zudem einen schönen Rundgang auf dem Wanderweg in der Natur rund um die Mühle gönnen und anschließend ein kühles Getränk oder Kaffee bei Bogners einnehmen.

Lohn für die gute Arbeit ist die herausragende Bewertung in der Leserwahl. So gewannen Bogners Bronze für „Preis-Leistungs-Verhältnis“, Silber für „Frische Obst & Gemüse“ sowie „Sortimentsvielfalt“ und „Gesamteindruck“ und Gold in den Kategorien „Molkereiprodukte“, „Nachhaltige Verpackung“ und im „Gesamtdurchschnitt“.

In der Online-Gala zur Prämierung, hat „Patenonkel“ Andreas Albrecht - zuständig für die Kundenbetreuung im Süden - im Namen der ÖMA einen Gutschein zum Allgäuer Käse-Seminar übergeben. Dieses musste aufgrund der aktuellen Situation zwar abgesagt werden, wird jedoch selbstverständlich nachgeholt. In der Zwischenzeit wird Uli das Live-Webinar „Käse trifft Wein“ mit dem Thema „Bella Italia“ besuchen. (mehr Info zum Webinar)
2021 07 bogners bio kaesetheke.jpg
Für die Patenschaft der ÖMA mit Bogners sind – nach einer Frühjahrspause bedingt durch die aktuelle Situation – nun einige Pläne entstanden: Neben dem Besuch des Seminars und Webinars wird auch ein Praxisseminar vor Ort mit allen Mitarbeitern durchgeführt. Hier wird geschult, wie der Umgang mit Käse im Alltag spielend gemeistert und die Käsetheke bestmöglich optimiert wird. Im Sommer planen Bogners zudem ein Grillfest, das den Gold-Gewinn feiern soll. ÖMA ist mit dabei und liefert dazu passende Käse-Grill-Angebote sowie Grill-Inspirationen für Zuhause.


Andreas freut sich auf die Zusammenarbeit: „Ich freue mich, dass Familie Bogners Konzept aufgeht und sie die alte Mühle durch ihren kleinen aber feinen Bioladen und mit viel Herzblut wieder zum Leben erweckt haben. Verkostungen sind derzeit leider noch nicht möglich, wir hoffen aber, dass sich das bald ändert und die ÖMA gemeinsam mit Uli für ihre Kunden eine Verkostung anbieten kann. Daher freuen wir uns auf ganz viele gemeinsame Naturkost-Jahre mit den besten Glückwünschen von mir und der ÖMA.“

Die Ökologischen Molkereien Allgäu gratulieren Uli und Franz Bogner recht herzlich zur verdienten Prämierung und freuen sich auf weiterhin gute Käse-Partnerschaft!

Das könnte Sie auch interessieren

2021 09 basic aktion warme mahlzeit.jpg
Engagement
„Eine warme Mahlzeit für Kinder“ 2021: Gemeinsam Kinderarmut reduzieren!
2021 05 kaese trifft wein weihnachtsspezial.jpg
Weiterbildung
Käse trifft Wein - zwei neue Premium-Webinare
2021 05 kaese trifft bier.jpg
Weiterbildung
Käse trifft Bier - neues Webinar mit Neumarkter Lammsbräu!
2021 04 kaese grillen.jpg
Genuss
Wer grillt denn nur Fleisch? Käse auf den Grill!
Die Bestell-Funktion ist nur für bereits vorhandene Geschäftskunden verfügbar.
Sollten Sie noch kein registrierter ÖMA-Händler sein, können Sie sich unter vertrieb@oema.de bewerben.