ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema.de
OI MA Logo.png

Bester Bioladen 2022 – Patenschaft mit Val Verde in Bammental

2022 05 beste biolaeden logo
Die Leser der Fachzeitschrift Schrot&Korn wählen jährlich ihre Lieblinge unter den Bio-Läden. Die Prämierungen finden in den Kategorien Hofläden, Bio-Läden, Bio-Fachgeschäfte und Bio-Supermärkte statt. Gold-Gewinner der Kategorie Bio-Fachgeschäfte ist „Val Verde“ von Ulrike Philipp und Christina Höppner in Bammental bei Heidelberg. Die Ökologischen Molkereien Allgäu haben als Sponsoren die Patenschaft übernommen.
2022 05 val verde bestes bio fachgeschaeft
Der Bioladen „Val Verde“ ist ein Ort der Begegnung in dem 6.000-Seelen-Dorf Bammental. „Das Glück der Erde liegt im Val Verde“, schrieb mal eine begeisterte Kundin auf eine Weihnachtskarte, wie die Inhaberinnen der Fachzeitschrift erzählten. Und das zurecht, denn der Gold-Gewinn und damit die Prämierung zum besten Bio-Fachgeschäft Deutschlands bestätigen dies. „Wir mit unserem Tante-Emma-Laden-Image, wir machen das in unserem neuen Laden wievor 21 Jahren.“ Und das belohnen die Kunden mit hoher Kundenbindung und Treue, die vor allem den persönlichen Kontakt zu würdigen wissen, das Engagement der Mitarbeiter schätzen und den Fokus auf hochwertige und gute Bio-Lebensmittel legen.

Lohn für die gute Arbeit ist eine herausragende Bewertung in der Leserwahl. In der Zusatzkategorie „Auswahl innovativer Produkte“ erhielt das Geschäft die Bronze-Auszeichnung. Silber erhielten sie für „Frische Molkereiprodukte“, „Fachkundige Beratung“ und das „Preis-Leistungs-Verhältnis“. Gold gab es für „Sortiments-Vielfalt“, „Frische bei Obst und Gemüse“ und „Atmosphäre“.
2022 05 val verde laden
Besonders erwähnenswert – und da kommen wir ins Spiel – ist die Käsetheke des Bioladens. Rund 80 verschiedene Sorten Käse werden hier angeboten, teils sogar übereinander, da der Platz für eine solche Vielfalt gerne mal knapp wird. „Das gewinnt nicht den Schönheitspreis, aber zu uns kommen Leute, die mit Bio überhaupt nichts am Hut haben, nur weil wir den besten Käse weit und breit führen.“, so die Inhaberinnen der Fachzeitschrift gegenüber.

In der Online-Gala zur Prämierung hat „Patenonkel“ Andreas Albrecht - zuständig für die Kundenbetreuung im Süden - im Namen der ÖMA einen Gutschein zum Allgäuer Käse-Seminar übergeben. Das drei-tägige Seminar ist der ideale Wegbegleiter für fundiertes Käse-Wissen. In Besichtigungen von Bauernhof und Käserei sowie praktischen Übungen werden die Theorieinhalte in der Praxis gefestigt und tragen so zu einer noch erfolgreicheren Käsetheke bei.

Des Weiteren wird Andreas auch ein Praxisseminar vor Ort mit dem Team durchführen. Hier wird geschult, wie der Umgang mit Käse im Alltag spielend gemeistert und die Käsetheke bestmöglich eingerichtet wird. „Wir haben reichlich Tipps und Tricks auf Lager, welche auch in einer kleinen Käsetheke Struktur und damit auch Erfolg zur Folge hat. Sicherlich kann ich da mit neuen Ideen unter die Arme greifen und mögliche Fragen der Käsetheken-Verantwortlichen beantworten.“, so Andreas.
2022 05 val verde laden
Besonders erwähnenswert – und da kommen wir ins Spiel – ist die Käsetheke des Bioladens. Rund 80 verschiedene Sorten Käse werden hier angeboten, teils sogar übereinander, da der Platz für eine solche Vielfalt gerne mal knapp wird. „Das gewinnt nicht den Schönheitspreis, aber zu uns kommen Leute, die mit Bio überhaupt nichts am Hut haben, nur weil wir den besten Käse weit und breit führen.“, so die Inhaberinnen der Fachzeitschrift gegenüber.

In der Online-Gala zur Prämierung hat „Patenonkel“ Andreas Albrecht - zuständig für die Kundenbetreuung im Süden - im Namen der ÖMA einen Gutschein zum Allgäuer Käse-Seminar übergeben (mehr Info zum Seminar). Das drei-tägige Seminar ist der ideale Wegbegleiter für fundiertes Käse-Wissen. In Besichtigungen von Bauernhof und Käserei sowie praktischen Übungen werden die Theorieinhalte in der Praxis gefestigt und tragen so zu einer noch erfolgreicheren Käsetheke bei.

Des Weiteren wird Andreas auch ein Praxisseminar vor Ort mit dem Team durchführen. Hier wird geschult, wie der Umgang mit Käse im Alltag spielend gemeistert und die Käsetheke bestmöglich eingerichtet wird. „Wir haben reichlich Tipps und Tricks auf Lager, welche auch in einer kleinen Käsetheke Struktur und damit auch Erfolg zur Folge hat. Sicherlich kann ich da mit neuen Ideen unter die Arme greifen und mögliche Fragen der Käsetheken-Verantwortlichen beantworten.“, so Andreas.
2022 05 val verde team
Für die Patenschaft der ÖMA mit Val Verde haben sich Andreas und das Bioladen-Team bereits abgesprochen. Ein erster Start hat auf dem Straßenfest in Bammental stattgefunden. So wurden für die Besucher im Laden unsere leckeren ÖMA Kässpätzle gebrutzelt. Weitere Aktionen sind in Planung und werden den Patenladen ein Jahr lang unterstützen. Unser Außendienstler freut sich auf die Zusammenarbeit: „Das wird klasse. Und natürlich stehen wir in Sachen Käse gerne mit Rat und Tat zur Seite. Selbstverständlich auch nach unserem Patenjahr.“

Die Ökologischen Molkereien Allgäu gratulieren beiden Inhaberinnen und ihrem Team recht herzlich zur verdienten Prämierung und freuen sich auf weiterhin gute Käse-Partnerschaft!

Das könnte Sie auch interessieren

PM Header
Politisches
ÖMA Bartholomäus GewürzBlüte – eines von Bayerns Besten Bioprodukten 2022
nachhaltigkeits broschuere titelbild
Engagement
Nachhaltigkeit in der Milchwirtschaft
2022 03 rezeptheft kaesegrillvergnuegen
Genuss
Wer grillt denn nur Fleisch? Käse auf den Grill!
2021 11 bloggertour gruene 7
Partner
Bloggertour zur ÖMA Grüne 7
Die Bestell-Funktion ist nur für bereits vorhandene Geschäftskunden verfügbar.
Sollten Sie noch kein registrierter ÖMA-Händler sein, können Sie sich unter vertrieb@oema.de bewerben.