ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema.de
OI MA Logo.png

ÖMA AchtzehnEnder - Naturland

Die Krönung der Käse-Schöpfung. Premium-Qualität in seiner Vollendung.
de.jpg
2275-head
1 x ca. 9,5 kg
ÖMA Art. Nr.
52947
1 x ca. 2,4 kg
ÖMA Art. Nr.
52948
ÖMA AchtzehnEnder, Naturland - Laib
GTIN (VPE EAN)94026913529475
GTIN (Stück EAN)94026913529475
ÖMA AchtzehnEnder, Naturland - 1/4 Laib
GTIN (VPE EAN)94026913529482
GTIN (Stück EAN)94026913529482
Bitte wählen Sie eine Variante

Produktinfos

  • Bio-Hartkäse mit Rotkultur
  • Reifezeit: mind. 18 Monate
  • Kälberlab
  • mit Rohmilch hergestellt
  • ca 1,7% Siedesalz
  • aus Kuhmilch
  • Heumilch g.t.S.
  • Herstellungsland: Deutschland / Allgäu
  • 52.0% Fett i. Tr.
  • Anbauverband: DN (Naturland)
  • ca 32.0% Fett abs.
  • Rinde verzehrbar
kuh.jpg
Naturland.jpg
EU.jpg
gtS DE.jpg
laktosefrei.jpg

Eigenschaften

  • von Natur aus laktosefrei
  • von Natur aus glutenfrei
  • rindengereift

Lagerung

Unsere Hartkäse sollten vor dem Verzehr ca. 1 h Zimmertemp. genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im oberen Bereich des Kühlschranks bei ca. 8-12°C und sollten in ÖMA Käsepapier aufbewahrt werden (Käsepapier immer für das selbe Stück Käse verwenden).

Genussbeschreibung

Geruch: kräftig-karamelliger Geruch
Geschmack: kräftig-würzig und unnachahmlich

Wichtiges

Volldeklaration: KUHMILCH*, Speisesalz, Milchsäurekulturen, Kälberlab
*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
Allergene: Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Verwendung

Der ÖMA Achtzehnender ist als extra lang gereifte Bergkäse-Spezialität beinahe zu schade zum Verarbeiten. Ihm wird gebührend Raum gegeben, wenn er in Vollendung mit einem guten Stück Bauernbrot sowie einem vollmundigen Rotwein genossen wird. Auf einer Kenner-Käseplatte verzückt er zudem Fans kräftiger Vertreter!

Nährwertangaben

100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert:1700   kJ / 410   Kcal
Fett:32 g
- davon ges. Fettsäuren:19 g
Kohlenhydrate:<0,1 g
- davon Zucker:<0,1 g
Eiweiß:28 g
Salz:1,7 g

Beschreibung

Der ÖMA AchtzehnEnder reiht sich in Käse-Genuss aus Naturland-Heumilch in absoluter Premium-Qualität ein. Ein Hirsch wird nach der Anzahl der Stangen seines Geweihs benannt. So hat unser Hartkäse ÖMA AchtzehnEnder – wie seine jüngeren Pendants Sechs- und Zwölfender – seinen prächtigen Namen erhalten. Jedes Geweih-Ende entspricht einem Monat Reifezeit, in der er traditionell von Hand mit Rotkulturen geschmiert und gepflegt wird. Diese Zeit ermöglicht es ihm sein volles Potenzial zu entfalten. Prachtvoll ist nämlich auch sein Auftreten, denn die Rohmilch-Spezialität überzeugt nicht nur durch eine kräftig-würzige Note, sondern auch durch geschmeidigen Käseteig, welcher feine Salzkristalle aufweist. Dieser Prachtkerl mit langer Reifezeit darf auf keiner Kenner-Käseplatte fehlen!

Eingebettet in ein kleines Hochtal nahe den steilen Hängen der Allgäuer Alpen liegt die ÖMA-Sennerei „Sellthürner Käskuche“. Der Traditionsbetrieb wurde bereits im Jahre 1907 von Landwirten gegründet. Auf die ökologische Wirtschaftsweise wurde der gesamte Betrieb 1995 umgestellt. Heute wird die frische Heumilch täglich von den 6 Naturland-Betrieben im Umkreis von 15 km um die Molkerei abgeholt. Unser Käser Rudi Gmeiner - ein absolutes Allgäuer Original - verarbeitet die Milch handwerklich und nach alter Tradition im Kupferkessel zu außergewöhnlich leckeren Rohmilchspezialitäten. Drei Mal die Woche werden die Laibe gewendet und von Hand mit einem Gemisch aus Rotschmierebakterien, Salz und Wasser eingerieben, wodurch sie ihren Geschmack entfalten und die typische Rinde ausbilden.
ansprechpartner bg
OI MA Logo Bild.svg
Bei Fragen? …einfach fragen!
Wenden Sie sich mit Ihren Fragen gerne an uns. Dafür sind wir schließlich da.
ansprechpartner biokaese.png
Persönliche Beratung:
+49 (0)8381-8890-100
Mo - Fr 8:00 - 16:00 Uhr
» Rückruf anfordern
Die Bestell-Funktion ist nur für bereits vorhandene Geschäftskunden verfügbar.
Sollten Sie noch kein registrierter ÖMA-Händler sein, können Sie sich unter vertrieb@oema.de bewerben.